Erweichendes Rasiergel, Amyris

Erweichendes Rasiergel, Amyris

Formel: 11381

Phase Zutaten für ~ 100 ml Menge
A Hanföl 74 ml  (69 gr)
A Emulgator Alfa 25 ml (27,5 gr)
B Vitamin E 10 Tropfen
B Vanilleextrakt oder Styrax-Resinoid 12 Tropfen
B Ätherisches Öl der Amyris 15 Tropfen

Desinfizieren Sie die entsprechenden Behälter und Utensilien, mit denen Sie arbeiten werden, wie in den allgemeinen Sicherheitsrichtlinien beschrieben.

Zubereitungsmethode:
Kombinieren Sie das Hanföl mit dem Emulgator, ähnlich wie bei der Herstellung einer Mayonnaise: Geben Sie den Emulgator in eine Schüssel und mischen Sie ihn etwa 20 Sekunden lang mit einem Mini-Besen. Dann 4-5 Tropfen Hanföl über das Gel geben und kräftig mischen, bis das Gel weißlich wird und zu härten beginnt. Nach und nach das restliche Öl in kleinen Mengen unter ständigem Rühren hinzufügen; das Gel härtet aus und verflüssigt sich auf keinen Fall! Dieser Vorgang kann 5-7 Minuten dauern.

Zu dem so vorbereiteten Gel fügen Sie die Zutaten aus Phase B hinzu und mischen sie nacheinander.
Das Ergebnis ist ein Gel, das bald durchscheinend wird und eine stabile Konsistenz hat.

Anwendung: Eine Schicht des Gels mit trockenen Fingern auf die trockene Haut auftragen. Befeuchten Sie Ihre Finger und massieren Sie die Stelle mit kreisenden Bewegungen; das Gel verwandelt sich in eine Lotion mit einer sehr angenehmen, gleitfähigen Textur, die das Gleiten der Klinge erleichtert. Nach der Rasur spülen Sie die Haut mit lauwarmem Wasser ab. Das Gel hinterlässt keinen Fettfilm auf der Haut, sie bleibt hydratisiert und glatt.

Optionen:

  • anstelle von Hanföl können Sie auch ein anderes Pflanzenöl verwenden, das Sie je nach Ihren Vorlieben und Eigenschaften auswählen
  • für diejenigen, die sich seltener rasieren, können Sie auch die halbe Menge zubereiten
  • Die im Rezept empfohlenen Extrakte und ätherischen Öle verleihen einen subtilen und angenehmen Duft, können aber je nach Vorliebe durch andere Essenzen ersetzt werden

 

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger/Fortgeschrittene/Erfahrene
  • Werkzeuge: Präzisionswaage oder Messzylinder, Mini-Besen
  • Empfohlenes Gefäß: Carven- oder Sobra-Glas, 100 ml
  • Haltbarkeit: 3 Monate - zubereitet unter optimalen hygienischen Bedingungen, kühl gelagert
Verfasst am 2015-07-20 Pflegeprodukte für Männer 0

Einen Kommentar hinterlassenEine Antwort hinterlassen

Suche nach kosmetischen Rezepten

Letzte Kommentare

Menu

Settings