Antimikrobielle Lösung für die Hände

Antimikrobielle Lösung für die Hände

Formel: FM10651

Phase Zutaten für ~50 ml % Menge
A Lösungsmittel 6 3 gr
A Salbei ätherisches Öl 0,3 5 drops
A Ravintsara ätherisches Öl 2,7 45 drops
B 96° Getreidealkohol 25 12,5 gr
B Reines Wasser 62 31 gr
B Pflanzliches Glyzerin 4 2 gr

Desinfizieren Sie die entsprechenden Behälter und Utensilien, mit denen Sie arbeiten werden, wie in den allgemeinen Sicherheitsrichtlinien beschrieben.

Geben Sie den Lösungsvermittler in ein Becherglas, über das Sie die ätherischen Öle geben, und mischen Sie gründlich.

Geben Sie den Alkohol in ein anderes Glas, fügen Sie das Wasser hinzu und mischen Sie es, dann fügen Sie das Glycerin hinzu.

Die beiden Phasen werden kombiniert: Phase B wird nach und nach zur Zusammensetzung von Phase A hinzugefügt und gut gemischt. Die resultierende Lösung wird in den dafür vorgesehenen Behälter umgefüllt.
Schütteln Sie die Flasche vor der Anwendung!

Eine Lösung auf der Basis ätherischer Öle mit antimikrobiellen und reinigenden Eigenschaften, geeignet für die Händedesinfektion. Kein Abspülen erforderlich. Sie wird zur zusätzlichen Hygiene der Hände verwendet oder wenn das Waschen der Hände nicht möglich ist: auf Reisen, in öffentlichen Verkehrsmitteln, nach verschiedenen Aktivitäten.

Für Epileptiker, Krebskranke, Schwangere und Kinder unter 6 Jahren kann das ätherische Salbeiöl, das in all diesen Fällen kontraindiziert ist, durch Lavendel- oder Fragonia-Öl ersetzt werden.

96° Alkohol kann in Lebensmittelgeschäften in der Spirituosenabteilung gekauft werden.

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger/Fortgeschrittene/Erfahrene
  • Werkzeuge: Präzisionswaage, zwei Gläser, Teelöffel
  • Gefäß: Bernsteinflasche, 50 ml mit Sprühpumpe oder Optima-Flasche mit Sprühpumpe
  • Haltbarkeit: 6 Monate - zubereitet unter optimalen hygienischen Bedingungen, kühl aufbewahrt

Einen Kommentar hinterlassenEine Antwort hinterlassen

Suche nach kosmetischen Rezepten

Letzte Kommentare

Menu

Settings