Körperöl "After-Sun"

Formel: 7028

Phase Für ~100 ml Menge
A Kukui-Öl 50 ml (46 gr)
A Ringelblumenöl 33 ml (40 gr)
A Vege-Silikon, flüchtig 15 ml (11 gr)
A Ätherisches Petitgrain-Öl 25 Tropfen
A bisabolol 15 Tropfen
A vitamin E 10 Tropfen
A Gold 49 Glimmer, Kosmetikpigment (optional) 2-3 Messerspitzen

Desinfizieren Sie die entsprechenden Behälter und Utensilien, mit denen Sie arbeiten werden, wie in den allgemeinen Sicherheitsrichtlinien beschrieben.

Die Zubereitung ist einfach: die Zutaten nacheinander in den dafür vorgesehenen Behälter geben und durch Schütteln gut vermischen.

Eine ölige Mischung, mit einem angenehmen Duft, die nicht sehr fettige Textur. Sie wird nach der Sonnenexposition auf die Haut aufgetragen. Auf die frisch desinfizierte Haut auftragen. Enthält beruhigende, lindernde, regenerierende und reparierende Inhaltsstoffe, verleiht der Haut ein seidiges Aussehen und einen zarten, angenehmen Duft.
Schütteln Sie die Flasche vor jeder Anwendung!

Optionen:

  • das Rezept kann ohne das ätherische Öl zubereitet werden oder Sie können ein anderes ätherisches Öl oder ein natürliches Duftöl verwenden (z. B. Tiare Flowers, Crème Tropical)
  • anstelle von Kukui-Öl können Sie Sesam-, Macadamia-, Aloe Vera-Öl... praktisch jedes pflanzliche Öl verwenden, mit dem Hinweis, dass es sich auf die Textur und das Hautgefühl des Produkts auswirkt
  • um ein möglichst "trockenes" Produkt zu erhalten, das keine fettige und unangenehme Schicht auf der Haut hinterlässt, können Sie statt Kukui-Öl auch Vanille- oder Caprilisöl verwenden

...

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger/Fortgeschrittene/Erfahrene
  • Werkzeug: Messzylinder oder Präzisionswaage
  • Empfohlenes Gefäß: Cristal- oder Optima-Flasche, 100 ml mit Lotionpumpe
  • Haltbarkeit: 6 Monate - zubereitet unter optimalen hygienischen Bedingungen, kühl gelagert
Verfasst am 2015-07-20 Sonnenpflege Rezepte 0

Einen Kommentar hinterlassenEine Antwort hinterlassen

Suche nach kosmetischen Rezepten

Letzte Kommentare

Menu

Settings