Pflegende Nachtcreme, reife Haut

Pflegende Nachtcreme, reife Haut

Formula: 6127

Phase Inhaltsstoffe für ~30 ml % Menge
A Sheabutter 33 9,9 gr
A Mangobutter 23 6,9 gr
B Glycerin, pflanzlich  3,3 1 gr
B Borretsch-Öl 14,7 4,4 gr
B Centella Asiatica-Öl 20 6 gr
B Sanddornsamen Öl 5 1,5 gr
B Rhododendron ätherisches Öl 0,5 5 Tropfen
B Vitamin E 0,5 4 Tropfen

Desinfizieren Sie die entsprechenden Behälter und Utensilien, mit denen Sie arbeiten werden, wie in den allgemeinen Sicherheitsrichtlinien beschrieben.

Zubereitungsmethode:
Die Butter der Phase A in einen hitzebeständigen Behälter geben und in einem Wasserbad schmelzen.
Nehmen Sie den Behälter aus dem Wasserbad und stellen Sie ihn zum Aushärten in den Gefrierschrank.
Das Glyzerin und die übrigen Zutaten hinzufügen und gründlich vermischen.
Zum Aushärten wieder einige Minuten in den Gefrierschrank stellen.
Gut mischen und in den dafür vorgesehenen Behälter füllen.

Wir erhalten eine nährende Creme, die reich an Substanzen mit regenerierender, revitalisierender und Anti-Aging-Wirkung ist. Sie erhöht die Elastizität der Haut, ist weichmachend und hilft, die Hautfeuchtigkeit zu erhalten. Die Creme ist für trockene oder normale, reife Haut geeignet.

Abends eine kleine Menge auf die Haut auftragen, leicht einmassieren und über Nacht einwirken lassen. Für zusätzlichen Komfort kann die nicht eingezogene Cremeschicht 15 Minuten nach dem Auftragen durch Abtupfen mit einem Papiertuch von der Haut entfernt werden.

Optionen:

  • Centella-Öl kann durch Opuntien- oder Kamelienöl ersetzt werden; anstelle von Borretschöl können Sie Nachtkerzen-, Argan- oder Distelöl verwenden
  • Sanddornöl kann z.B. durch Johannisbeer- oder Himbeeröl ersetzt werden
  • das ätherische Öl kann in der Rezeptur weggelassen werden, wenn Sie die Creme nicht parfümieren möchten, oder es kann durch ein anderes ätherisches Öl ersetzt werden, je nach Ihren Vorlieben und Ihrem Hauttyp
  • die Creme kann auch mit Ceramid angereichert werden (in diesem Fall wird die Phase A auf mindestens 80°C erhitzt)
  • ein Teil des Borretsch- oder Centella-Öls kann durch einen fettlöslichen Wirkstoff ersetzt werden, z. B.: Acmella-CO2-Extrakt, Coenzym Q10, Ringelblumen-CO2-Extrakt, Schisandra-CO2-Extrakt (beachten Sie die Dosierungsangaben in der jeweiligen Produktinformation)

...

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger/Fortgeschrittene/Erfahrene
  • Werkzeuge: Präzisionswaage, hitzebeständiger Behälter, Teelöffel, optional Mini-Schneebesen
  • Behälter: Ambra-Glasgefäß 30 ml
  • Haltbarkeit: 6 Monate - zubereitet unter optimalen hygienischen Bedingungen, kühl gelagert
Verfasst am 2015-07-20 Hautpflege Rezepte, Gesichtscremes 2

2 Kommentare

  • Helen Idarand 2021-08-30 Antwort

    As far as I know, glycerine is water soluble. Will the small quantity stay stable??
    • Elemental 2021-08-31 Antwort

      Dear Helen, glycerine is indeed water soluble, but it is a glycol which in small dosage can be incorporated into solid anhydrous compositions, and these remain stable.

Einen Kommentar hinterlassenEine Antwort hinterlassen

Menu

Settings