Amazonas-Körperschaum

Formel: 15725

Phase Zutaten für ~100 gr % Menge
A Pataua Öl 7 7 gr
A Murumuru Butter 13 13 gr
A Emulsan 4 4 gr
A Cetylalkohol 3 3 gr
A Glycerylcaprylat 0,5 0,5 gr
B Reines Wasser 68,7 68,7 gr
C Cocamidopropylbetain 1,5 1,5 gr
C Nektar Duftöl oder Palisander naturkosmetisches Duftöl 1 1 gr
C Peru Balsam ätherisches Duftöl 0,4 0,4 gr
C Rosmarin CO2 Extrakt 0,3 0,3 gr
C Cosgard 0,6 0,6 gr

Desinfizieren Sie den dafür vorgesehenen Behälter und alle Utensilien, mit denen Sie arbeiten, wie im Leitfaden für bewährte Verfahren beschrieben.

Zubereitungsart:

In einem hitzebeständigen Becherglas erhitzt man die Phasen A und B getrennt auf einem Wasserbad auf 70°C und nimmt sie dann vom Herd. Phase A über Phase B gießen und 2 Minuten lang mischen. Stellen Sie das Becherglas in eine Schüssel mit kaltem Wasser, um das Abkühlen zu beschleunigen, und mischen Sie weitere 2 Minuten lang. Während des Mixens können Sie die Mischung leicht durchlüften, um sie so fluffig wie möglich zu machen. Nach dem Abkühlen auf etwa 40 °C die Zutaten der Phase C nacheinander hinzufügen und von Hand gründlich mischen. 

Nach vollständiger Abkühlung in den dafür vorgesehenen Behälter umfüllen. pH: ~6,5

Eine Körperlotion auf der Basis von Inhaltsstoffen aus dem Amazonas-Regenwald, mit einer flauschigen Textur, die besonders sensorisch angenehm ist. Sie ist weichmachend, ohne die Haut zu fetten, feuchtigkeitsspendend, nährend, regenerierend und mit einem Duft, der den ganzen Tag auf der Haut bleibt.

...

  • Schwierigkeit: Anfänger/Fortgeschrittene/Erfahrene
  • Werkzeuge: Präzisionskelle, 2 Berzelius-Gläser, Minimixer, Thermometer, Teelöffel/Spatel
  • Behälter: Borcan Clara 120 ml + Alu-Deckel
  • Gültigkeit: 3 Monate
Verfasst am 2021-07-21 Körperpflege Rezepte, Cremes, Lotionen 0

Einen Kommentar hinterlassenEine Antwort hinterlassen

Menu

Settings