Ser Vitamin C, E + Ferulic

Formel: 21503

Phase Zutaten für 50 g % Menge
A Propandiol 10 5 gr
A Ferulasäure 0,5 0,25 gr
A HMW Hyaluronsäure 0,3 0,15 gr
A Xanthan Gummi 0,2 0,1 gr
B Reines Wasser 67,9 34 gr
B Panthenol 0,5 0,25 gr
B Natriumlactat 2 1 gr
B Vitamin C (Ascorbinsäure) 15 7,5 gr
C Lösungsmittel 2 1 gr
C Vitamin E 1 0,5 gr
D Cosgard 0,6 0,3 gr

Desinfizieren Sie den dafür vorgesehenen Behälter und alle Utensilien, mit denen Sie arbeiten, wie im Leitfaden für bewährte Verfahren beschrieben.

Wie man sich vorbereitet:

Die Zutaten der Phase A nacheinander in ein Glas geben und vermischen. 10 Minuten gelieren lassen.
In einem anderen Becherglas werden die Bestandteile der Phase B nacheinander hinzugefügt und so lange gerührt, bis eine völlig klare und transparente Lösung entsteht.
In einem dritten Becherglas mischt man die Bestandteile der Phase C.

Phase A über Phase B gießen und gründlich mischen. Die resultierende Lösung wird unter Rühren nach und nach zu Phase C gegeben.
Zum Schluss das Cosgard hinzufügen und gut vermischen.

Das so gewonnene Serum wird in den dafür vorgesehenen Behälter umgefüllt. Die Textur und Viskosität stabilisieren sich am nächsten Tag. pH-Wert: ~ 3,2

Eine Replik des berühmten "CE Ferulic"-Serums, das das Erscheinungsbild von feinen Linien und Falten mindert, oxidative Schäden durch freie Radikale reduziert, dem Verlust der Hautfestigkeit entgegenwirkt, Zeichen der Hautalterung und des Lichtabbaus verbessert und den Teint aufhellt. Abends eine moderate Menge auf die gereinigte Haut auftragen. Empfindlichere Haut kann sich röten, und es kann zu einem Kribbeln kommen.

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger/Fortgeschrittene/Erfahrene
  • Werkzeuge: Präzisionswaage, 3 Gläser, Teelöffel, wahlweise Minimixer
  • Behälter: braune 50-ml-Flasche mit Pipette
  • Gültigkeitsdauer: 2 Monate
Verfasst am 2021-05-12 Hautpflege Rezepte, Seren, Gesichtsöle 0

Einen Kommentar hinterlassenEine Antwort hinterlassen

Suche nach kosmetischen Rezepten

Letzte Kommentare

Menu

Settings