Salicyl + Azelainsäure Creme

Salicyl + Azelainsäure Creme

Formel: 20412

Phase Zutaten für ~50 ml % Menge
A Mariendistelöl 15 7,5 gr
A Liqua-Emulgator 3 1,5 gr
A Co-Emulgator Glycemul 1,5 0,75 gr
B Reines / destilliertes Wasser 56 28 gr
B Xanthangummi 0,2 0,1 gr
C Propandiol 10 5 gr
C Azelainsäure 10 5 gr
D BHA natürliche Salicydsäure 2,5 1,25 gr
D Chamomille reines ätherisches Öl 0,2 0,1 gr (3 Tropfen)
D Bambus Pulver 1 0,5 gr
D Cosgard 0,6 0,3 gr

Desinfizieren Sie den dafür vorgesehenen Behälter und alle Utensilien, mit denen Sie arbeiten, wie im Leitfaden für bewährte Verfahren beschrieben.

Vorbereitung:

Die Zutaten der Phasen A, B und C in ein hitzebeständiges Glas geben.
Phase C zuerst auf das Wasserbad stellen und häufig umrühren. Wenn sich die Azelainsäure fast vollständig aufgelöst hat, lässt man das Becherglas im Wasserbad stehen, stellt die A- und B-Phase nebeneinander und erhitzt sie auf 70 °C.

Wenn die A- und B-Phasen 70 °C erreicht haben, werden sie von der Hitze entfernt. Phase C bleibt warm, aber die Wärmequelle wird ausgeschaltet.
Phase B wird über Phase A gegossen und dazwischen gemischt. 1 Minute lang mit einem Mixer mixen (nur mit dem neuen Modell des Mixers, der alte ist nicht stark genug).
Den Inhalt von Phase C sofort in die Mischung geben und 1 Minute lang mischen.
Das Glas in eine Schüssel mit kaltem Wasser stellen, um das Abkühlen zu beschleunigen, und etwa 2 Minuten lang weiterrühren.

Wenn die Mischung Handtemperatur erreicht hat, fügen Sie nacheinander die Zutaten der Phase D hinzu und mischen sie gründlich von Hand.
Die entstandene Mischung in den Behälter umfüllen. pH-Wert: ~ 4,2-4,5

Die moderne Formel kombiniert die Vorteile von Salicylsäure, Azelainsäure, Armouraria-Öl und ätherischem Kamillenöl zu einer Creme, die sichtbare Unvollkommenheiten, einen fahlen und unebenen Teint, Anzeichen von Hautalterung oder Post-Akne verbessert, die Poren verfeinert und gleichzeitig die Haut beruhigt, nährt und repariert.
Die Creme ist für alle Hauttypen geeignet, insbesondere für reife, fahle, müde, gemischte und fettige Haut sowie für zu Akne neigende Haut.
Sie kann ein- bis zweimal täglich (morgens und abends) aufgetragen werden, und während der Anwendung wird ein Sonnenschutz empfohlen. Nicht auf die Augenlider auftragen. Bei empfindlicher Haut wird die Azelainsäure-Behandlung schrittweise in die Hautpflegeroutine aufgenommen.

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger/Fortgeschrittene/Erfahrene
  • Utensilien: Präzisionswaage, 3 hitzebeständige Gläser, Thermometer, Teelöffel, Minimixer (es wird nur das neue Modell mit dem Mayam-Logo verwendet; das alte ist nicht leistungsstark genug)
  • Behälter: Optima 50 ml Flasche mit Cremepumpe, Soft Tube Flasche oder anderer Behälter für Cremes
  • Gültigkeitsdauer: 3 Monate

Verfasst am 2021-04-21 Hautpflege Rezepte, Gesichtscremes

Menu

Settings