Lösung mit insektenabweisenden ätherischen Ölen

Lösung mit insektenabweisenden ätherischen Ölen

Ein Rezept, das auf einer Mischung ätherischer Öle basiert, die bei der Bekämpfung von Ameisen, Blattläusen, Raupen, Flöhen, Käfern und Spinnen wirksam sind.


Zutaten

Flüssige kastilische Seifenbasis, neutral5 gr (1,5 Teelöffel)
Ätherisches Pfefferminzöl20 Tropfen
Ätherisches Zedernholz Atlas Öl10 Tropfen
Ätherisches Rosmarinöl10 Tropfen
Lauwarmes Wasser250 ml


ZUBEREITUNGSMETHODE

Die Seifenbasis und ätherische Öle in ein Glas geben und gut mischen. Fügen Sie das Wasser hinzu, mischen Sie es gründlich und übertragen Sie dann die so erhaltene Flüssigkeit in die dafür vorgesehene Flasche.

Empfohlener Behälter: 250 ml Optima oder Cristal Flasche mit Abzugspumpe


Verwenden

Es wird durch reichliches Sprühen sowohl auf der Vorderseite, Rückseite und Blattstiel der Blätter als auch auf dem Boden aufgetragen.

Es wird empfohlen, die Behandlung alle 7-10 Tage zu wiederholen, um Schädlinge in Schach zu halten.

Aufgrund der minimalen Menge an Seife, die verwendet wird, um ätherische Öle in das Wasser einzubauen, ist die Formel biphasisch und trennt sich im Laufe der Zeit. Die Flasche sollte vor dem Auftragen gut geschüttelt werden.
Es wird empfohlen, die Lösung sofort nach der Zubereitung zu verwenden. Im Falle eines Überschusses, der nach dem Gebrauch übrig bleibt, kann die Lösung einige Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.


- - - - - - - - - - - - ☼ ☀ ☼ ☀ ☼ ☀ ☼ ☀ ☼ ☀ ☼ ☀ ☼ ☀ ☼ - - - - - - - - - - - -

...

Verfasst am 2020-06-16 Öko-Garten 0

Einen Kommentar hinterlassenEine Antwort hinterlassen

Suche nach kosmetischen Rezepten

Letzte Kommentare

Menu

Settings