Massagebar

Massagebar

Formel: 21907

Phase Zutaten für 1 Riegel ~ 50 gr Menge
A Sheabutter unraffiniert 20 gr
A Bienenwachs 15 gr
B Reiskleieöl 15 gr
B Rotes Mandarin ätherisches Öl 20 Tropfen
B ätherisches Lavendelöl 20 Tropfen

Desinfizieren Sie die speziellen Behälter und Utensilien, mit denen Sie arbeiten werden, Details in den allgemeinen Sicherheitsrichtlinien.

Zubereitungsmethode:
Fügen Sie die Zutaten der Phase A in ein Berzelius-Becherglas oder ein anderes hitzebeständiges Gefäß ein und legen Sie sie in ein Wasserbad, bis sie geschmolzen sind. Vom Herd nehmen, die Zutaten der Phase B hinzufügen und gut vermischen. Die Zusammensetzung wird in die dedizierte Form gegossen und 3-4 Stunden abkühlen und aushärten lassen.
Der Block wird aus der Form entfernt und kann verwendet oder in einer Box / Folie verpackt werden.

Anstelle von Reiskleieöl können andere Pflanzenöle wie Macadamia, Sesam, Aprikosenkern, Traubenkerne usw. verwendet werden. Anstelle der im Rezept vorgeschlagenen ätherischen Öle können je nach Präferenz andere verwendet werden.

Eine Massageleiste, die bei Kontakt mit der Haut schmilzt, reichlich und sehr praktisch. Es ist weichmachend und hinterlässt die Haut samtig, fein duftend.

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger/Fortgeschrittener/Erfahrener
  • Utensilien: Präzisionswaage, ein Berzelius-Glas, Teelöffel
  • Form: Seifenform, Natur (Herzform)
  • Haltbarkeit: 6 Monate - zubereitet unter optimalen Hygienebedingungen, an einem kühlen Ort aufbewahrt
Verfasst am 2019-12-16 Cremes, Lotionen, Massageöl Rezepte 0

Einen Kommentar hinterlassenEine Antwort hinterlassen

Suche nach kosmetischen Rezepten

Letzte Kommentare

Menu

Settings