Ayurvedische Maske "Neue Haut"

Ayurvedische Maske "Neue Haut"

Formel: 38502

Phase Inhaltsstoffe für eine Anwendung Menge
A Manjishta Pulver 1,5 gr
A Ashwagandha Pulver 1,5 gr
A
Kaolin, weißer Ton
7 gr
A
Neroli Wasser
12 gr

Desinfizieren Sie die speziellen Behälter und Utensilien, mit denen Sie arbeiten werden, Details in den allgemeinen Sicherheitsrichtlinien.

Zubereitungsmethode:
Mischen Sie die Pulver in einer Schüssel oder einem Glas, fügen Sie das Neroliwasser hinzu und mischen Sie gründlich, langsam.

Die frisch zubereitete Maske wird mit einem Pinsel oder Spatel auf das Gesicht aufgetragen, wobei Augen und Lippen vermieden werden. Etwa 10 Minuten einwirken lassen und mit lauwarmem Wasser abspülen.
Diese Maske, formuliert mit ayurvedischen Pudern, verbessert den Hautton, hilft Hautprobleme zu reduzieren, entfernt Unreinheiten, hilft, die Zeichen der Hautalterung zu bekämpfen.

Anstelle von Neroliwasser können andere Blumenwässer oder Flachwasser verwendet werden.
Wenn die Maske zu weich oder zu dick ist, fügen Sie nach Bedarf mehr Ton oder Wasser hinzu.
Bei trockener Haut können 1-2 g eines Pflanzenöls Ihrer Wahl in die Maske einfrischt werden.

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger/Fortgeschrittener/Erfahrener
  • Utensilien: Präzisionswaage, Schüssel/Glas, Teelöffel
  • Haltbarkeit: sofort nach der Zubereitung auftragen
Verfasst am 2019-11-16 Masken, Gesichtspeeling 0

Einen Kommentar hinterlassenEine Antwort hinterlassen

Suche nach kosmetischen Rezepten

Letzte Kommentare

Menu

Settings