Minutenmaske mit Aktivkohle

Minutenmaske mit Aktivkohle

Formel: 41312

Phase Inhaltsstoffe für eine Anwendung Menge
A Aktivkohle 1 gr
A Reetha Pulver 3 gr
A Pfefferminzwasser 6 gr

Desinfizieren Sie die speziellen Behälter und Utensilien, mit denen Sie arbeiten werden, Details in den allgemeinen Sicherheitsrichtlinien.

Zubereitungsmethode:
Mischen Sie die Pulver in einer Schüssel oder einem Glas, fügen Sie dann das Pfefferminzwasser hinzu und mischen Sie es gründlich, langsam.

Die frisch zubereitete Maske wird mit einem Pinsel oder Spatel auf das Gesicht aufgetragen, wobei Augen und Lippen vermieden werden. Lassen Sie es 10-15 Minuten einwirken und spülen Sie es mit lauwarmem Wasser ab.
Die Maske besteht aus Aktivkohle und Waschnüssenpulver. Es hat reinigende Eigenschaften, reinigt die Haut tief und befreit sie von Unreinheiten und angesammeltem Talg.

Erklärungen:
Anstelle von Pfefferminzwasser können andere Blütenwässer verwendet werden, wie zum Beispiel Hamamelis- oder Rosmarinwasser.
Reetha Pulver (Waschnüsse) sorgt neben seinen wohltuenden Eigenschaften für die optimale Homogenisierung der Maske und eine viel einfachere Spülung der Haut. Die Holzkohle haftet beim Spülen nicht an der Spüle.

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger/Fortgeschrittener/Erfahrener
  • Utensilien: Präzisionswaage, Schüssel/Glas, Teelöffel
  • Haltbarkeit: sofort nach der Zubereitung auftragen
Verfasst am 2018-04-05 Masken, Gesichtspeeling 0

Einen Kommentar hinterlassenEine Antwort hinterlassen

Suche nach kosmetischen Rezepten

Letzte Kommentare

Menu

Settings