Sprudelnde, weichmachende Badebomben

Sprudelnde, weichmachende Badebomben

Formel: 37931

Phase Zutaten für 3 kleine Kugeln Menge
A Natriumbicarbonat 56 gr
A Zitronensäure 28 gr
A Maisstärke 10 gr
B Lysolecithin 5 gr
B Lavendel ätherisches Öl 35 Tropfen
C Lavendelblüten 2-3 gr

Desinfizieren Sie die speziellen Behälter und Utensilien, mit denen Sie arbeiten werden, Details in den allgemeinen Sicherheitsrichtlinien.

Zubereitungsmethode:
In einer Schüssel die Zutaten der Phase A gut vermischen.
Fügen Sie das Lysolecithin und das ätherische Öl hinzu und mischen Sie es gründlich. Um eine homogene Zusammensetzung zu erhalten, kann es weiter mit den Händen (mit Handschuhen) gemischt werden.

Wenn Sie eine starre Form haben (das weiche Silikon ist nicht optimal), dann übertragen Sie die Zusammensetzung und drücken Sie gut. In 3-4 Stunden können sie aus der Form entfernt werden.
Wenn Sie eine spezielle Form für Badebomben haben, füllen Sie die beiden Hälften und verbinden Sie sie durch Drücken.
Für dieses Rezept haben wir ohne Form gearbeitet und 3 kleinere Kugeln mit unseren Händen geformt: Ein Drittel der vorbereiteten Menge wird in die Handfläche gelegt, fest angezogen und geformt, wodurch die Kugel so gut wie möglich verdichtet wird; es erfordert ein wenig Geduld und Geschick.

Die Kugeln werden an einem warmen und trockenen Ort trocknen gelassen. Am nächsten Tag können sie in ein Glas gegeben oder in Folie eingewickelt werden.

Badebomben sind sehr beliebt und können in verschiedenen Formen und Farben zubereitet werden. Sie können nach Ihren Vorlieben dekoriert und parfümiert werden. Je nach Größe der Bomben und der Wanne verwenden Sie ein größeres Stück oder 2-3 kleinere Kugeln. Durch das Lysolecithin und die Maisstärke hat das Badewasser ein milchiges Aussehen und ist länger schaumig.

Optionen:
Andere ätherische Öle können anstelle von ätherischem Lavendelöl verwendet werden, abhängig von Ihren Vorlieben und Eigenschaften. Anstelle von Lavendelblüten können Sie andere getrocknete Pflanzen oder Blütenblätter verwenden, oder Sie können diese Zutat aus dem Rezept weglassen.

...

...

...

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger/Fortgeschrittener/Erfahrener
  • Utensilien: Präzisionswaage, kleine Glasschüssel, Schneebesen oder Esslöffel, Handschuhe
  • Haltbarkeit: 12 Monate - in Folie eingewickelt oder in einem geschlossenen Glas gelagert, an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahrt
Verfasst am 2017-08-05 Bad & Dusche 0

Einen Kommentar hinterlassenEine Antwort hinterlassen

Suche nach kosmetischen Rezepten

Letzte Kommentare

Menu

Settings