Ceramid & Lanolin reparieren Handbalsam

Ceramid & Lanolin reparieren Handbalsam

Formel: 70328

Phase Zutaten für ~ 50 ml % Menge
A Vanilleöl 50 25 gr
A Ceramid 2 1 gr
A Emulgiertes Olivenwachs 20 10 gr
A Lanolin 7 3,5 gr
A Ringelblume CO2-Extrakt 0,2 0,1 gr
A Distelöl 20,8 10,4 gr

Desinfizieren Sie die speziellen Behälter und Utensilien, mit denen Sie arbeiten werden, Details in den allgemeinen Sicherheitsrichtlinien.

Zubereitungsmethode:
In ein hitzebeständiges Glas das Vanilleöl und das Ceramid geben, in ein Wasserbad geben und unter Rühren auf 80-85°C erhitzen.
Das Becherglas aus dem Wasserbad nehmen, das Emulgierwachs dadurch hinzufügen und bis zum Schmelzen mischen. Wenn es nicht in kurzer Zeit schmilzt, bedeutet dies, dass die Zusammensetzung zu kalt ist und für kurze Zeit auf das Wasserbad gelegt wird, bis das Wachs vollständig schmilzt.
Fügen Sie das Lanolin hinzu und mischen Sie, bis es schmilzt.
Fügen Sie den Ringelblumenextrakt hinzu und mischen Sie gut.
Zum Schluss das Distelöl dazufüge geben und mischen.
Gießen Sie den Balsam in den dafür vorgesehenen Behälter und legen Sie nach dem Abkühlen den Deckel auf den Behälter.

Ein Balsam, der reich an pflegenden, schützenden, regenerierenden und reparierenden Inhaltsstoffen ist, ideal für trockene und sehr trockene, rissige Hände mit geschädigter Haut. Es ist sehr nützlich für diejenigen, deren Hände von Reinigungsmitteln betroffen sind oder für Menschen, die manuell arbeiten, zum Beispiel im Garten.
Es ist kein sehr fettiger Balsam, obwohl es ohne Wasser zubereitet wird.
Tragen Sie eine moderate Menge auf frisch gewaschene Hände auf, die noch leicht feucht sind. Es zieht ziemlich schnell ein und hinterlässt kein unangenehmes oder klebriges fettiges Gefühl auf der Haut. Es kann 2-3 mal am Tag oder nach Bedarf verwendet werden. Nach ein paar Tagen regelmäßiger Anwendung werden Ihre Hände den Unterschied spüren.

Optionen und Erläuterungen:

  • Vanilleöl ist in dieser Formel enthalten, da es ein trockenes Weichmacher ist, das für eine weniger fettige Textur sorgt
  • anstelle von Distelöl kann Aloe Vera Öl oder ein anderes Öl mit hautregenerierenden Eigenschaften verwendet werden; das gewählte Öl beeinflusst die Textur des Balsams
  • der Balsam kann nach Ihren Vorlieben parfümiert werden, mit natürlichen Düften oder mit einem ätherischen Öl, 10-30 Tropfen am Ende hinzugefügt

...

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger/Fortgeschrittener/Erfahrener
  • Utensilien: Präzisionswaage, hitzebeständiges Glas, Thermometer, Teelöffel/Spatel
  • Empfohlener Behälter: Ele Blue Glasgefäß mit Deckel, 50 ml
  • Haltbarkeit: 6 Monate - unter optimalen Hygienebedingungen zubereitet, an einem kühlen Ort aufbewahrt, vor der Sonne geschützt

...

..

Verfasst am 2016-10-04 Körperpflege Rezepte, Hand- und Fußpflege 0

Einen Kommentar hinterlassenEine Antwort hinterlassen

Suche nach kosmetischen Rezepten

Letzte Kommentare

Menu

Settings