Pulverfundament

Formel: 84793/2016

PhaseZutaten%Menge für ein 20 ml Pulverglas
EineZinkoxid251,25 gr
EineSerizit46,052,3 gr
Einegelbes 09-Oxid, kosmetisches Pigment 0,80,04 gr (1 + 1/3 x DROP Löffel)
Einebraunes 23-Oxid, kosmetisches Pigment0,60,03 gr (1 x DROP Löffel)
Eineschwarz 26 Oxid, kosmetisches Pigment0,250,013 gr (1/3 x DROP Löffel)
BMagnesiumstearat251,25 gr
CKokos-Silikon2,35 Tropfen

Desinfizieren Sie die speziellen Behälter und Utensilien, mit denen Sie arbeiten werden, Details in den allgemeinen Sicherheitsrichtlinien.

Zubereitungsmethode:

Übertragen Sie die Zutaten der Phase A auf einen Mörser und mischen Sie gründlich, indem Sie einige Minuten mit einem Stößel drücken, bis ein homogenes Pulver mit einer gleichmäßigen Farbe erhalten wird.

Jetzt können Sie die Farbe und den Farbton auf der Haut testen. Mit den im Rezept angegebenen Pigmenten wird ein helles Beige mit neutralem Unterton erhalten. Um dunklere Farbtöne zu erhalten, wird die Menge an Pigmenten proportional um ein Drittel ergänzt. Für einen warmen/gelblichen Unterton wird etwas mehr gelbes Pigment und etwas weniger braunes Pigment verwendet, für einen kalten/rosa Unterton umgekehrt. Es besteht keine Notwendigkeit, die Menge der anderen Zutaten anzupassen. Wenn am Ende Pigmente hinzugefügt wurden, ist eine gründliche Homogenisierung für 2-3 Minuten erforderlich.

Fügen Sie das Magnesiumstearat hinzu und mischen Sie es gut. Am Ende das Kokossilikon hinzufügen und langsam, gründlich mischen, ohne zu viel Druck mit dem Stößel auszuüben.
Das so erhaltene Pulver wird in den dafür vorgesehenen Behälter überführt.

Das Ergebnis ist eine einfach zuzubereitende Pulverfundament mit zarter Textur und mittlerer bis hoher Abdeckung. Es kann als loses Pulver verwendet werden, aber in einer verdichteten Form ist es optimaler für die Anwendung. Mit einem Make-up-Schwamm oder einem Pinsel auf die hydratisierte Haut auftragen. Puderfundamente werden im Allgemeinen für Mischhaut (mit einer fettigen T-Zone und dem Rest des Gesichts mit normaler Haut) und fettiger Haut verwendet.

Optionen und Erläuterungen:

  • Um einen dunkleren Farbton zu erhalten, wird die Menge der Pigmente proportional ergänzt; Um einen kühleren Farbton zu erhalten, wird im Vergleich zum braunen Pigment weniger gelbes Pigment verwendet
  • Wir empfehlen nicht, das Kokossilikon durch ein Pflanzenöl zu ersetzen, obwohl es praktisch möglich ist, aber die Textur und Kompaktheit des Pulvers hängt stark von dieser Zutat ab
  • Um eine höhere Abdeckung zu erhalten, fügen Sie etwa 15% Titandioxid hinzu, wodurch 10% Zinkoxid und 5% Sericit verringert werden; ein wenig mehr Pigment jeder Farbe wird benötigt, da Titandioxid die Zusammensetzung mehr aufhellt als Zinkoxid

...

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger/Fortgeschrittener/Erfahrener
  • Utensilien: Präzisionswaage, Mörser mit Stößel, Edelstahlspatel, Messlöffelset aus Edelstahl
  • Empfohlener Behälter: Pulverglas, 20 ml
  • Haltbarkeit: 6 Monate, unter optimalen Hygienebedingungen zubereitet, an einem trockenen und kühlen Ort aufbewahrt
Verfasst am 2016-04-09 Make-up Rezepte, Foundations, Pulver 0

Einen Kommentar hinterlassenEine Antwort hinterlassen

Suche nach kosmetischen Rezepten

Letzte Kommentare

Menu

Settings