"French Rose" errötet

Formel: 808402

PhaseZutaten%Menge für 5 gr/~15 ml
EineSerizit472,35 gr
EineMagnesiumstearat190,95 gr
EineZinkoxid50,25 gr
Einerosa 10 Oxid, kosmetisches Pigment241,2 gr
Einerotes 18-Oxid, kosmetisches Pigment 40,2 gr
Bnaturkosmetisches Duftöl Yassmine Tuberose12 Tropfen

Desinfizieren Sie die speziellen Behälter und Utensilien, mit denen Sie arbeiten werden, Details in den allgemeinen Sicherheitsrichtlinien.

Zubereitungsmethode:

Übertragen Sie die Inhaltsstoffe der Phase A auf einen Mörser und mischen Sie sie einige Minuten lang gründlich mit Hilfe eines Stößels, bis ein homogenes Pulver mit einer gleichmäßigen Farbe erhalten wird. Fügen Sie das Duftöl aus Phase B hinzu und mischen Sie es erneut für ca. 1 Minute.
Das so erhaltene Pulver wird in den dafür vorgesehenen Behälter überführt.

Ein Rouge mit einer sehr weichen Textur, mit einer lebendigen Farbe, die der Haut ein jüngeres und ruhigeres Aussehen verleiht. Mit einem Puderpuff oder einem großen Make-up-Pinsel auf die Haut auftragen. Es kann auf Gesicht, Hals und Dekolleté gleichermaßen aufgetragen werden.

Optionen:

  • das im Rezept empfohlene Duftöl kann durch ein anderes ersetzt werden, das nach Ihren Vorlieben ausgewählt wird; Sie können auch ein ätherisches Öl verwenden oder es aus dem Rezept entfernen, wenn Sie ein unfümiertes Rouge wünschen

...

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger/Fortgeschrittener/Erfahrener
  • Utensilien: Präzisionswaage, Mörser mit Stößel, Teelöffel
  • Empfohlener Behälter: Pulverglas
  • Haltbarkeit: 6 Monate, unter optimalen Hygienebedingungen zubereitet, an einem trockenen und kühlen Ort aufbewahrt

Diese Rezeptur wurde von den qualifizierten Mitarbeitern von Elemental entwickelt. Die Rezepturen sollen die Verwendung der von ...

Elemental vermarkteten Produkte veranschaulichen und werden als zutreffend erachtet. Elemental übernimmt jedoch keine Haftung oder Risiken im Zusammenhang mit der Verwendung seiner Produkte für die Zubereitung und Bewertung der Rezeptur, da die Bedingungen der Zubereitung und Verwendung außerhalb seiner Kontrolle liegen. Der Kunde von Elemental muss sich vergewissern, dass die Reproduktion der Rezeptur keine Rechte des geistigen Eigentums verletzt und den geltenden spezifischen Vorschriften und Regelungen entspricht. Die Person, die die Rezeptur erstellt, muss sich auf die Sicherheitsdatenblätter beziehen, um den sicheren Umgang mit allen Rohstoffen zu gewährleisten, und trägt die volle Verantwortung für die sichere und korrekte Verwendung und Lagerung aller beschafften und verwendeten Materialien. Die Beurteilung der Sicherheit, Stabilität, Konformität und Eignung dieser Rezeptur, der Methoden und des Endprodukts liegt in der alleinigen Verantwortung des Anwenders und/oder der juristischen Person, die das Produkt in Verkehr bringt. Elemental haftet nicht für Schäden, die sich aus der Verwendung dieser Informationen ergeben, und übernimmt keine Verantwortung für den Missbrauch ausgewählter Materialien, Rezepturen oder Methoden, weder ganz noch teilweise.
Verfasst am 2016-03-16 Foundations, Pulver

Menu

Settings