Verdichteter Lidschatten

Formel: 808207

Bleu cielMenge für ein Fach
Make-up-Basis, Puder1,1 gr (3 x TAD + 1 SMIDGEN Löffel)
blaues 15-Oxid, kosmetisches Pigment0,03 gr (1 x DROP Löffel)
türkis 91 Glimmer, kosmetisches Pigment0,18 gr (2 x DASH Löffel)
PastellgrünMenge für ein Fach
Make-up-Basis, Puder1,07 gr (6 x DASH Löffel)
grün 17 Oxid, kosmetisches Pigment0,11 gr (1 x SMIDGEN Löffel)
Diamant 29 Glimmer, kosmetisches Pigment0,12 gr (1 x DASH Löffel)
LilaMenge für ein Fach
Make-up-Basis, Puder1,08 gr (6 x DASH Löffel)
lila 27 Oxid, kosmetisches Pigment0,10 gr (1 TROPFEN + 1 SMIDGEN Löffel)
weißer Satin 30 Glimmer, kosmetisches Pigment0,08 gr (1 x PINCH Löffel)
schwarz 26 Oxid, kosmetisches Pigment0,04 gr (1 x DROP Löffel)
GoldMenge für ein Fach
Make-up-Basis, Puder1,04 gr (3 x TAD Löffel)
Gold 49 Glimmer, kosmetisches Pigment0,10 gr (1 x PINCH Löffel)
beige 87 Glimmer, kosmetisches Pigment0,16 gr (1 PINCH + 1 DASH Löffel)

Desinfizieren Sie die speziellen Behälter und Utensilien, mit denen Sie arbeiten werden, Details in den allgemeinen Sicherheitsrichtlinien.

Jede Portion Lidschatten wird separat in einem Mörser mit Hilfe eines Stößels zubereitet.

Zubereitungsmethode:

Fügen Sie die Make-up-Basis und die Pigmente zu einem Mörtel hinzu und mischen Sie gründlich, bis ein homogenes Pulver mit einer gleichmäßigen Farbe erhalten ist. Homogenisieren Sie mit einem Stößel, bis die Pigmentpartikel vollständig dispergiert sind und die Farbe und Textur des Pulvers gleichmäßig sind. Ein Teil des Pulvers klebt leicht an der Wand des Mörsers und am Stößel, und es ist notwendig, es mit einem Teelöffel zu entfernen, um die Basis des Mörsers zu erreichen, und dann erneut mischen.

Übergabe in das Metallfach:

Den vorbereiteten Teil des Lidschattens in eines der Metallfächer geben und so gleichmäßig wie möglich verteilen. In der Zwischenzeit leicht mit der Rückseite des Teelöffels klopfen, das Pulver auch in die Ecken drücken und dann das Fach weiter füllen, bis das gesamte vorbereitete Pulver verwendet ist.

Ein kleiner Teil des Pulvers wird während der Verdichtung unweigerlich die Außenseite des Fachs erreichen, es gibt kein Problem, es ist wichtig, dass der gesamte Teil des vorbereiteten Pulvers in das Fach übertragen wird; es wird seine Kapazität überschreiten, aber nach der Verdichtung wird es das optimale Niveau erreichen.

Verdichtung:

Die Silikon-Verdichterplatte wird über das mit Lidschatten gefüllte Metallfach gelegt. Drücken Sie einmal fest mit der Handfläche. Wichtig ist, dass sich die Platte nicht aus dem Fach bewegt. Wir gehen weiter zur eigentlichen Verdichtung, die mit beiden Daumen durchgeführt wird, mit der wir kräftig das Mehrfache der gesamten Oberfläche der Platte drücken (wenn wir mit nur einem Finger drücken, kann ein Teil des Rouges aus dem Fach kommen). Heben Sie die Verdichterplatte vom Rouge ab und entfernen Sie den Überschuss mit einer Bürste oder einem Stück Serviette vom Rand des Fachs.

In die Box legen:

Das Fach mit verdichtetem Lidschatten, außen gereinigt, wird mit einem Fleck doppelseitigem Klebeband (im Lieferumfang der Lidschattenbox enthalten) an der Box befestigt. Nachdem der Lidschatten abgelaufen ist, lässt sich das Metallfach leicht von der Box lösen, zum Beispiel mit einem Messer.

Wiederholen Sie für die folgenden Lidschattenportionen den oben beschriebenen Vorgang.

Optionen und Erläuterungen:

Wenn für ein Fach weniger als 1 gr der Make-up-Basis verwendet wird, aber eine größere Menge an Pigmenten verwendet wird, um ausgeprägtere Farben zu erhalten, kann die Verdichtung des Lidschattens schwächer sein und der Lidschatten wird krümelig sein.
Der Verdichtungsgrad hängt auch von den verwendeten Pigmenten ab, einige, insbesondere die perligen, können eine schwächere Haftung aufweisen. In diesem Fall können Sie 1 Tropfen Pflanzenöl (z. B. Jojoba), Olivensqualan oder Kokossilikon verwenden.

Um andere Farben als die im Rezept präsentierten zu erhalten, wird die Auswahl der Pigmente nach Den Wünschen unter Berücksichtigung der Art und Intensität der Farben getroffen. Matte Pigmente färben stärker, das Diamant 29 Glimmerpigment verleiht einen glänzenden Effekt, das weiße Satin 30 Glimmerpigment gibt einen Satineffekt, das schwarze 26 Oxidpigment verdunkelt den Farbton anderer Pigmente.

Hinweis: Klicken Sie auf das Bild, um das Aussehen des Make-ups auf der Haut zu sehen

...

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger /Fortgeschritten /Erfahrener
  • Utensilien: Präzisionswaage, Mörser mit Stößel, optional: Messlöffelset aus Edelstahl
  • Empfohlener Behälter: Make-up-Box
  • Haltbarkeit: 6 Monate, unter optimalen Hygienebedingungen zubereitet, an einem trockenen und kühlen Ort aufbewahrt
Verfasst am 2016-03-12 Make-up Rezepte, Make-up 0

Einen Kommentar hinterlassenEine Antwort hinterlassen

Suche nach kosmetischen Rezepten

Letzte Kommentare

Menu

Settings