Creme für Krampfadern, schmerzende Beine

Creme für Krampfadern, schmerzende Beine

Formel: JA7234

Phase Zutaten für ~100 ml % Menge
A Calendula Öl 25 25 gr
A Emulgator Olliva 5 5 gr
A Cetylalkohol 3 3 gr
B Reines Wasser 53,4 53,4 gr
B Rotwein-Extrakt 10 10 gr
C Chili CO2 Extrakt 1 1 gr
C Arnika CO2 Extrakt 1 1 gr
C Myrten ätherisches Öl 1 30 Tropfen
C cosgard 0,6 20 Tropfen

Desinfizieren Sie die speziellen Behälter und Utensilien, mit denen Sie arbeiten werden, Details in den allgemeinen Sicherheitsrichtlinien.

Fügen Sie in zwei separaten hitzebeständigen Gläsern die Inhaltsstoffe der Phasen A und B hinzu. Die beiden Gläser werden in ein Wasserbad gestellt und unter jeweilsem Rühren auf 70°C erhitzt. Wenn beide die richtige Temperatur erreicht haben, aus dem Wasserbad nehmen.

Fügen Sie den Inhalt von Phase B über Phase A hinzu, während Sie mischen, und mischen Sie für 3 Minuten weiter.
Um den Abkühlprozess zu beschleunigen, legen Sie die Zusammensetzung in eine Schüssel mit kaltem Wasser, ohne die Homogenisierung zu unterbrechen, und mischen Sie sie noch 3 Minuten manuell.

Zu der auf Körpertemperatur abgekühlten Zusammensetzung die Zutaten aus Phase C hinzufügen und danach gründlich mischen. Die so erhaltene Creme wird in den dafür vorgesehenen Behälter überführt.

Das Ergebnis ist eine Creme mit venotonischer, entzündungshemmender Wirkung, die die Durchblutung anregt, die Widerstandsfähigkeit der Kapillarwand erhöht und die Lymphzirkulation verbessert. Es zielt darauf ab, die Bildung von Krampfadern zu verlangsamen, das Auftreten von Krampfadern zu verbessern, die Lymphzirkulation zu unterstützen, die veränderten Kreislauffunktionen in Bereichen der Gefäßdilatation zu unterstützen, die durch Krampfadern verursachten Symptome zu reduzieren: Beschwerden, Schmerzen, Schwere in den unteren Gliedmaßen.

Ein- bis zweimal täglich lokal auftragen, indem sanft in Richtung Herz massiert wird, bis die Creme in die Haut eingezogen ist. Die Creme kann auch während der Schwangerschaft (Trimester II und III) und während des Stillens verwendet werden, wenn der Arnikaextrakt aus der Formel ausgeschlossen ist.

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger /Fortgeschritten /Erfahrener
  • Utensilien: Präzisionswaage, 2 hitzebeständige Gläser, Thermometer, Minimixer, Teelöffel
  • Empfohlener Behälter: Carven/Sobra Glas mit Deckel oder ein beliebiges 100 ml Glas
  • Haltbarkeit: 3 Monate - unter optimalen Hygienebedingungen zubereitet, an einem kühlen Ort aufbewahrt

Einen Kommentar hinterlassenEine Antwort hinterlassen

Suche nach kosmetischen Rezepten

Letzte Kommentare

Menu

Settings