Feuchtigkeitscreme für Kinder

Feuchtigkeitscreme für Kinder

Formel: 5008 - Version A (mit Emulgator Liqua)

PhaseZutaten für ~60 ml%Menge
EineKokosöl189 gr
EineCetearylalkohol21 gr
EineEmulgator Liqua3,51,75 gr
Bflaches Mineralwasser39,119,55 gr
BMelissenwasser3015 gr
BSoftdermo-Komplex (Dermosoft)42 gr
CXanthangummi0,20,1 gr
DKokospulver21 gr
DPanthenol10,5 gr
DMilchsäure0,20,1 gr

Desinfizieren Sie die speziellen Behälter und Utensilien, mit denen Sie arbeiten werden, Details in den allgemeinen Sicherheitsrichtlinien.

Zubereitungsmethode:
Fügen Sie die Zutaten der Phase A zu einem hitzebeständigen Glas hinzu. Fügen Sie die Zutaten der Phase B nacheinander zu einem anderen hitzebeständigen Becherglas hinzu.
Beide Gläser werden unter gelegentlichem Rühren in ein Wasserbad gestellt. Wenn beide Phasen eine Temperatur von 75°C erreicht haben, vom Herd nehmen.
Phase B über Phase A gießen und mischen (1 Minute mit dem neuen Mixer, 3 Minuten mit dem alten Mixer).
Xanthangummi über die Zusammensetzung streuen und einige Sekunden mischen. Legen Sie das Glas in eine Schüssel mit kaltem Wasser, um den Kühlprozess zu beschleunigen, und mischen Sie weiter (für 1 Minute mit dem neuen Mixer, für 3 Minuten mit dem alten Mixer).
Dann fügen Sie die Zutaten der Phase D hinzu und mischen Sie gründlich.
Die resultierende Creme wird in den dafür vorgesehenen Behälter überführt. pH-Wert: 5-5,5.

Das Ergebnis ist eine leichte, feuchtigkeitsspendende und pflegende Creme mit einem subtilen Duft, der durch das Blütenwasser, Das Kokosnussöl und das Pulver gegeben wird, die speziell für Babys und Kinder entwickelt wurden. Es breitet sich leicht auf der Haut aus und hinterlässt die Haut ordentlich, samtig. Es kann täglich oder nach Bedarf sowohl am Körper als auch im Gesicht angewendet werden.

Optionen:

  • Eine pflanzliche Butter oder ein anderes Öl, wie Ringelblume, Aprikosenkern, Aloe Vera oder Mandelöl kann anstelle von Kokosnussöl verwendet werden
  • Kamillenwasser kann anstelle von Melissenwasser verwendet werden; Wenn ein anderes Blütenwasser verwendet wird, kann am Ende eine andere Menge Milchsäure erforderlich sein, da der pH-Wert des Blütenwassers unterschiedlich ist. Es ist wichtig, dass der pH-Wert der resultierenden Creme zwischen 5-5,5 liegt
  • 3% des Flachwassers können durch Glycerin ersetzt werden
  • bei gereizter oder empfindlicher Haut können in Phase C 0,5% Bisabolol/Allantoin oder 0,1% Kamillen-/Ringelblumen-CO2-Extrakt zugesetzt werden, wobei der Wasseranteil in Phase B entsprechend angepasst wird


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Formel: 5008 - Version B (mit Emulgator Fluida)

PhaseZutaten für ~60 ml%Menge
EineKokosöl189 gr
EineCetearylalkohol21 gr
Bflaches Mineralwasser41,620,8 gr
BMelissenwasser3015 gr
BDermosoft Komplex42 gr
BEmulgator Fluida10,5 gr
CXanthangummi0,20,1 gr
DKokospulver21 gr
DPanthenol10,5 gr
DMilchsäure0,23 Tropfen

Desinfizieren Sie die speziellen Behälter und Utensilien, mit denen Sie arbeiten werden, Details in den allgemeinen Sicherheitsrichtlinien.

Zubereitungsmethode:
Fügen Sie die Inhaltsstoffe der Phasen A und B zu zwei separaten hitzebeständigen Gläsern hinzu. Die Gläser werden in ein Wasserbad gestellt und die beiden Phasen auf eine Temperatur von 75°C erhitzt, in der Zwischenzeit werden beide von Zeit zu Zeit gerührt.
Sobald beide Phasen die gewünschte Temperatur erreicht haben, aus dem Wasserbad nehmen.

Der Inhalt der Phase A wird langsam über Phase B zugegeben und in der Zwischenzeit unter Rühren. 3 Minuten weiter mischen und die Belüftung der Emulsion so weit wie möglich vermeiden.
Den Xanthangummi über die Zusammensetzung streuen und ca. 1 Minute mischen. Legen Sie das Glas in eine Schüssel mit kaltem Wasser und mischen Sie es noch 3 Minuten weiter.

In der auf Körpertemperatur abgekühlten Zusammensetzung werden die restlichen Inhaltsstoffe - Phase D - nacheinander eingearbeitet und nach jedem gründlich vermischt.
Die resultierende Creme wird in den dafür vorgesehenen Behälter überführt. pH-Wert: 5-5,5.

Das Ergebnis ist eine leichte, feuchtigkeitsspendende und pflegende Creme mit einem subtilen Duft, der durch das Blütenwasser, Das Kokosnussöl und das Pulver gegeben wird, die speziell für Babys und Kinder entwickelt wurden. Es breitet sich leicht auf der Haut aus und hinterlässt die Haut ordentlich, samtig. Es kann täglich oder nach Bedarf sowohl am Körper als auch im Gesicht angewendet werden.

Optionen:

  • Eine pflanzliche Butter oder ein anderes Öl, wie Ringelblume, Aprikosenkern, Aloe Vera oder Mandelöl kann anstelle von Kokosnussöl verwendet werden
  • Kamillenwasser kann anstelle von Melissenwasser verwendet werden; Wenn ein anderes Blütenwasser verwendet wird, kann am Ende eine andere Menge Milchsäure erforderlich sein, da der pH-Wert des Blütenwassers unterschiedlich ist. Es ist wichtig, dass der pH-Wert der resultierenden Creme zwischen 5-5,5 liegt
  • 3% des Flachwassers können durch Glycerin ersetzt werden
  • bei gereizter oder empfindlicher Haut können in Phase C 0,5% Bisabolol/Allantoin oder 0,1% Kamillen-/Ringelblumen-CO2-Extrakt zugesetzt werden, wobei der Wasseranteil in Phase B entsprechend angepasst wird

...

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger /Fortgeschritten /Erfahrener
  • Utensilien: Präzisionswaage, 2 hitzebeständige Gläser (Berzelius-Becher), Minimixer, Thermometer, Teelöffel
  • Empfohlener Behälter: Ambra oder Clara Glas mit Deckel, 60 ml
  • Haltbarkeit: 3 Monate - unter optimalen Hygienebedingungen zubereitet, an einem kühlen Ort aufbewahrt
Verfasst am 2017-03-14 Baby & Kinder Pflege Rezepte 0

Einen Kommentar hinterlassenEine Antwort hinterlassen

Suche nach kosmetischen Rezepten

Letzte Kommentare

Menu

Settings