Haarspray

Haarspray

Formel: IN12895

Phase Zutaten für ~100 ml Menge
A Reines Wasser 150 ml (150 gr)
A Zitrone eine Hälfte
B Akaziengummi 3 gr (3 x TAD + 2 DASH)
C Pflanzliches Kollagen 2 ml (2 gr)
C Optional: Duftöl/ätherisches Öl 10 Tropfen
C Cosgard 30 Tropfen

Desinfizieren Sie die speziellen Behälter und Utensilien, mit denen Sie arbeiten werden, Details in den allgemeinen Sicherheitsrichtlinien.

Zubereitungsmethode:
Eine reife Zitrone waschen und die Hälfte davon in Würfel schneiden (mit der Schale). 150 ml Wasser und die Zitronenstücke werden in einen abgestuften Wasserkocher geben. Kochen Sie bei schwacher Hitze für etwa 10 Minuten, bis ein Teil des Wassers verdunstet und die Zusammensetzung das Niveau von 150 ml erreicht (beobachten Sie die Abstufung des Wasserkochers).

Den Wasserkocher vom Herd nehmen und einige Minuten abkühlen lassen. Mit Hilfe eines Teesiebs mit einem möglichst dicken Sieb wird die Zusammensetzung filtriert. Sie können auch 3 Schichten Gaze verwenden, um das Filtrat so klar wie möglich zu machen.

Akaziengummi wird unter kräftigem Rühren über das so erhaltene Filtrat gestreut. Wenn die Lösung zu stark abgekühlt ist, kann der Topf mit der Zitronenlösung und Akaziengummi etwas erhitzt werden, um die Auflösung des Kaugummi zu erleichtern.

Die Zusammensetzung wird durch eine dreifache Schicht Gaze erneut belastet, die den Schaum und eventuelle Ablagerungen zurückhält. Fügen Sie nach dem Abkühlen das Kollagen, den Duft / das ätherische Öl (wenn Sie sich für das Parfüm entscheiden) und das Konservierungsmittel hinzu und mischen Sie es nach jedem gut.

Die Lösung wird in den dedizierten Container überführt. Schütteln Sie die Flasche vor jeder Anwendung.

Das Ergebnis ist ein Haarspray, das vor dem Styling/Trocknen sowohl auf trockenes als auch auf noch nasses Haar aufgetragen werden kann. Es hat eine mittlere Fixierkraft, gibt ein wenig Volumen, das Haar bekommt einen schönen Glanz.

Es macht das Haar nicht schwer und es enthält keinen Alkohol, daher trocknet es das Haar nicht. Es trocknet relativ schnell und ist nicht zu klebrig. Ohne den zugesetzten Duft/ätherisches Öl hat die Lösung einen Zitronenduft.

Optionen und Erläuterungen:

  • Für zusätzliche Hydratation können 2 ml Panthenol nach dem Kollagen zur Formel hinzugefügt werden
  • als Parfüm können Sie jedes naturkosmetische Duftöl aus dem Elemental Angebot verwenden, geeignete ätherische Öle wären: Ylang-Ylang, Zedernholzatlas, Lavendel ...
  • Für diejenigen mit trockenem Haar kann ein Teil der Zitrone durch Orange ersetzt werden
  • Um eine stärkere Fixierungslösung zu erhalten, verwenden Sie mehr Zitrone (eine kleinere ganze Zitrone) plus 200 ml Wasser, das länger kocht, die Zusammensetzung sollte auf das Niveau von etwa 175 ml im Wasserkocher sinken
  • Wir empfehlen nicht, das Konservierungsmittel durch ein anderes zu ersetzen; ohne Konservierungsmittel kann die Lösung eine Woche lang verwendet werden und sollte im Kühlschrank aufbewahrt werden

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger/Fortgeschrittener/Erfahrener
  • Utensilien: Präzisionswaage oder Messzylinder + Satz Edelstahldosierteelöffel, Wasserkocher mit Abstufungen, Teesieb, Gaze
  • Empfohlener Behälter: Kristallflasche, 100 ml mit Sprühpumpe
  • Haltbarkeit: 2 Monate - zubereitet unter optimalen Hygienebedingungen, an einem kühlen Ort aufbewahrt
Verfasst am 2015-07-20 Haarpflege Rezepte, Hairstyling

Menu

Settings