Sonnenschutzlotion für Familien

Sonnenschutzlotion für Familien

Formel: MR325625 - Version A (mit Emulgator Liqua)

PhaseZutaten für ~150 ml%Menge
EineKarotten- oder Karanjaöl1725,5 gr
EineCarotinkonzentrat34,5 gr
EineEmulgator Liqua34,5 gr
EineBienenwachs46 gr
EineCarnaubawachs34,5 gr
Bgelbes 09-Oxid, kosmetisches Pigment0,91,35 gr
Bflaches Mineralwasser42,464 gr
BesseSol2537,5 gr
CXanthangummi0,10,15 gr
DRosmarin CO2 Extrakt0,30,45 gr
DVitamin E0,50,75 gr
Dcosgard Konservierungsmittel0,81,2 gr

Desinfizieren Sie die speziellen Behälter und Utensilien, mit denen Sie arbeiten werden, Details in den allgemeinen Sicherheitsrichtlinien.

Zubereitungsmethode:
Phase A Zutaten werden zu einem hitzebeständigen Becherglas hinzugefügt. Phase-B-Inhaltsstoffe werden einem anderen hitzebeständigen Becherglas zugesetzt.
Die Becher werden in ein Wasserbad gestellt, beide Phasen werden unter Rühren auf eine Temperatur von 80°C erhitzt, dann werden sie der Hitze entzogen.
Phase B über Phase A gießen und mischen (1 Minute mit dem neuen Mixer 1 Minute, 3 Minuten mit dem alten Mixer).
Xanthangummi über die Zusammensetzung streuen und einige Sekunden mischen. Legen Sie das Glas in eine Schüssel mit kaltem Wasser, um den Abkühlprozess zu beschleunigen und weiter zu mischen (1 Minute mit dem neuen Mixer, 3 Minuten mit dem alten Mixer).
Dann fügen Sie die Zutaten der Phase D hinzu und mischen Sie gründlich. Die resultierende Zusammensetzung wird in den dedizierten Container übertragen. Die Textur wird am nächsten Tag finalisiert.

Das Ergebnis ist eine weiche Creme mit einer leichten, nicht fettenden Textur. Es wirkt sowohl auf zellulärer Ebene durch Antioxidantien als auch als physikalische Barriere gegen Sonnenstrahlen. Der Wirkstoff ist esseSol Sonnencreme, akzeptiert als Zutat für zertifizierte Bio-Kosmetik. Es kann leicht verteilt und auf der Haut verteilt werden.
Es ist wasserabweisend, aber nach dem Duschen, Demeinsteigen ins Wasser oder starkem Schwitzen muss die Anwendung wiederholt werden. Es ist nicht duftend, es hat einen feinen Gemüseduft. Es ist für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren geeignet.

Optionen und Erläuterungen:

  • auf Wunsch kann es mit ein paar Tropfen natürlichem Duftöl parfümiert werden, zum Beispiel Mandelíne, das keine allergene oder photosensibilisierende Verbindung enthält
  • Bienenwachs und Carnaubawachs sorgen für die Textur und Wasserbeständigkeit der Lotion
  • die Farbe der Lotion wird durch das Karottenöl, das Carotinkonzentrat und das Pigment gegeben und auf die Haut aufgetragen, was einen leicht gelblichen Farbton ergibt; für diejenigen mit dunklerer Haut kann braunes 23-Oxid hinzugefügt werden, ca. 0,4 gr


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Formel: MR325625 - Version B (mit Emulgator Fluida)

PhaseZutaten für ~150 ml%Menge
EineKarotten- oder Karanjaöl1725,5 gr
EineCarotinkonzentrat34,5 gr
EineBienenwachs46 gr
EineCarnaubawachs34,5 gr
Bflaches Mineralwasser4466 gr
BesseSol2537,5 gr
Bgelbes 09-Oxid, kosmetisches Pigment0,91,35 gr
BEmulgator Fluida1,52,25 gr
CRosmarin CO2 Extrakt0,30,45 gr
CVitamin E0,50,75 gr
Ccosgard Konservierungsmittel0,81,2 gr

Desinfizieren Sie die speziellen Behälter und Utensilien, mit denen Sie arbeiten werden, Details in den allgemeinen Sicherheitsrichtlinien.

Zubereitungsmethode:
Fügen Sie die Inhaltsstoffe der Phase A zu einem hitzebeständigen Glas hinzu und mischen Sie. Fügen Sie die Zutaten der Phase B nacheinander zu einem anderen hitzebeständigen Becherglas hinzu und mischen Sie.

Die beiden Gläser werden in ein Wasserbad gestellt. Nachdem beide eine Temperatur von 80°C erreicht haben, vom Herd nehmen. Beim Erhitzen wird der Inhalt der Phasen oft vermischt. Phase A muss klar und durchscheinend sein. Es muss auf diese Temperatur erhitzt werden, um das Carnaubawachs zu schmelzen.

Phase A wird über Phase B hinzugefügt und für 3 Minuten gemischt. Vermeiden Sie eine Überbelebung der Komposition, da dies sonst zu einer Komposition führt, die viel größer ist und eine schaumige Textur aufweist. Legen Sie das Glas in eine Schüssel mit kaltem Wasser und mischen Sie es noch 3 Minuten weiter.

Phase-C-Zutaten werden der auf Körpertemperatur abgekühlten Zusammensetzung hinzugefügt und nach jedem vermischt. Die so zubereitete Lotion wird in den dafür vorgesehenen Behälter überführt und ihre Konsistenz wird am nächsten Tag abgeschlossen.

Das Ergebnis ist eine weiche Creme mit einer leichten, nicht fettenden Textur. Es wirkt sowohl auf zellulärer Ebene durch Antioxidantien als auch als physikalische Barriere gegen Sonnenstrahlen. Der Wirkstoff ist esseSol Sonnencreme, akzeptiert als Zutat für zertifizierte Bio-Kosmetik. Es kann leicht verteilt und auf der Haut verteilt werden.
Es ist wasserabweisend, aber nach dem Duschen, Demeinsteigen ins Wasser oder starkem Schwitzen muss die Anwendung wiederholt werden. Es ist nicht duftend, es hat einen feinen Gemüseduft. Es ist für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren geeignet.

Optionen und Erläuterungen:

  • auf Wunsch kann es mit ein paar Tropfen natürlichem Duftöl parfümiert werden, zum Beispiel Mandelíne, das keine allergene oder photosensibilisierende Verbindung enthält
  • Wir empfehlen nicht, das Cosgard-Konservierungsmittel in diesem Rezept durch ein anderes Konservierungsmittel zu ersetzen
  • Bienenwachs und Carnaubawachs sorgen für die Textur und Wasserbeständigkeit der Lotion
  • die Farbe der Lotion wird durch das Karottenöl, das Carotinkonzentrat und das Pigment gegeben und auf die Haut aufgetragen, was einen leicht gelblichen Farbton ergibt; für diejenigen mit dunklerer Haut kann braunes 23-Oxid hinzugefügt werden, ca. 0,4 gr

...

  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger /Fortgeschritten /Erfahrener
  • Utensilien: Präzisionswaage, 2 Berzelius-Becher, Mini-Mixer, Thermometer, Teelöffel
  • Empfohlener Behälter: Bea- oder Optima-Flasche mit Disc-Top/Flip-Top-Verschluss
  • Haltbarkeit: 3 Monate - unter optimalen Hygienebedingungen zubereitet, an einem kühlen Ort aufbewahrt
Verfasst am 2015-07-20 Sonnenpflege Rezepte 0

Einen Kommentar hinterlassenEine Antwort hinterlassen

Suche nach kosmetischen Rezepten

Letzte Kommentare

Menu

Settings